Offene Gärten im Oderbruch
ZURÜCK ZU GÄRTEN UND LAGEPLAN
 

Martina und Thomas Pfnister - Neutrebbin

Mitten im Oderbruch, in der Gemeinde Neutrebbin, finden Sie unseren Garten. Das Grundstück besteht aus einem Hofgarten mit einem alten denkmalgeschützten Fachwerkensemble, dem alten Bauerngarten und einem Landschaftsgarten.
Der Bauergarten ist nach alten Vorbildern angelegt und mit einem Staketenzaun abgeteilt. So befinden sich in Ihm z. T. schon fast vergessenen Blumen, wie Bartnelken, Goldlack, Iris, Lampionblumen und Lupinen. Alte und moderne Kräuter komplettieren die Bepflanzung.

 

 

Der Landschaftsgarten beinhaltet einen Rundweg um einem Berg. Er führt Sie an einem Wasserfall vorbei, lässt Sie durch eine Kopfweidenallee wandeln, welche an einem Feldsteinkeller endet. Brücken führen Sie über einen großen Grundwasserteich. An einer markanten Stelle des Rundweges genießen Sie den weiten Himmel und die Landschaft des Bruchs.

Nach diesen vielen Eindrücken erwarten Sie in unserer Fachwerkscheune ein kleiner Imbiss und erfrischende Getränke.

Kontakt:
Martina und Thomas Pfnister
Hauptstr. 100
15320 Neutrebbin

 

<<< zurück zu Gärten und Lageplan